15.03.2020

Gottesdienstübertragungen
aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms

Seit Sonntag, 15. März, wird täglich ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen. Sie sind herzlich zum Mitfeiern von zuhause aus eingeladen.

Damit die Gläubigen des Erzbistums in den Kar- und Ostertagen miteinander verbunden bleiben, weist der Kardinal auf folgende nicht öffentliche Gottesdienste im Dom hin:

  • Palmsonntag, 5. April, 10:00 Uhr
  • Mittwoch, 8. April, 17:00 Uhr, Chrisam-Messe
  • Gründonnerstag, 9. April, 19:00 Uhr, Messe vom letzten Abendmahl
  • Karfreitag, 10. April, 15:00 Uhr, Feier vom Leiden und Sterben Christi
  • Samstag, 11. April, 21:00 Uhr Feier der Osternacht
  • Sonntag, 12. April, 10:00 Uhr, Osterfestgottesdienst 

Sie werden unter www.erzbistum-muenchen.de/stream live übertragen. Die Feiertagsgottesdienste begleitet zudem ein Gebärdendolmetscher.

Informationen zu weiteren Gottesdienst-Streams des Ordinariats und Informationen, wie Sie zurückliegende Übertragungen abrufen können, finden Sie hier.

Eine reine Tonübertragung ist im Münchner Kirchenradio über das Digitalradio DAB+ oder unter www.muenchner-kirchenradio.de zu hören.
 
Weitere Informationen finden Sie unter www.erzbistum-muenchen.de/coronavirus sowie auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram.

 

zur Übersicht