Caritas-Frühjahrssammlung 2019

Liebe Mitglieder und Freunde der Pfarrgemeinde
St. Laurentius,

heuer erstmalig führen wir die Frühjahrssammlung der Caritas in unserer Gemeinde als Briefsammlung durch.

Wir haben uns dazu entschlossen, weil wir die wichtige Arbeit der Caritas sowohl insgesamt, als auch speziell für unsere Pfarrgemeinde aktiv unterstützen möchten.

„Alt und arm in einem reichen Land” - das Motto der diesjährigen Frühjahrssammlung greift die Lebenssituation von rund einem Fünftel der über 65-Jährigen in Bayern auf. Caritas und Kirche setzen sich mit Beratungsangeboten, Lebensmitteltafeln und politischen Forderungen für ein menschenwürdiges Leben im Alter ein, denn wie Papst Franziskus sagt: „Die Armen sind das Herzstück des Evangeliums”.

Unser Blick geht aber auch in die eigene Pfarrgemeinde, denn auch hier werden jedes Jahr rund 20 Personen durch die Arbeit der Caritas beraten, in schwierigen Lebenssituationen begleitet und finanziell unterstützt.

Für diese Arbeit stellt die Caritas allein in unserem Stadtviertel 14 Einrichtungen von der Betreuung von Kleinkindern über Sozialdienste, Familienberatung, Alten- und Servicezentren und Suchtberatung bis hin zu Trauergruppen, Hospizdienst und Hilfen für Geflüchtete zur Verfügung.

Ihr sozialer Obolus trägt also dazu bei, dass Menschen aus Gemeinde und Nachbarschaft schnell, gezielt und unbürokratisch geholfen werden kann. Bitte zögern Sie nicht, sich an die Caritas-Fachdienste oder ihre Pfarrei zu wenden, sollten Sie selbst einmal Hilfe brauchen und machen Sie die Menschen in ihrer Umgebung darauf aufmerksam, dass die Caritas für persönliche Notlagen, Familien, Senioren, Jugendliche, Kinder, behinderte und kranke Menschen da ist.

Mit Ihrer Spende, um die wir Sie herzlich bitten, unterstützen Sie auch die caritative Arbeit in unserer Pfarrgemeinde, denn die Spenden werden zu 40% für die Unterstützung von Mitgliedern der Pfarrei, zu 60% für die oben beschriebenen vielseitigen Aufgaben der Caritas verwendet.

In den Tagen vor dem Caritas-Sonntag, 17. März 2019, bekommen Sie eine Einladung zur Caritas-Briefsammlung mit entsprechendem Überweisungsformular.

Es besteht auch die Möglichkeit, Ihre Spende in einem Kuvert im Pfarrbüro abzugeben.

Für Ihre Unterstützung danke ich Ihnen von Herzen!

Ihr Pfarrer Raphael Steinke

 

 

 

zur Übersicht